FVL 2 - Spfr. Forchheim 3 3:2 (0:1)



Moral bewiesen – Markward mit Doppelschlag


Endlich konnten wir wieder ein Spiel gewinnen. Nach Gegentoren in der 40. und 63. Minute sah es danach zunächst nicht aus. Doch Kapitän Derrick Markward egalisierte mit zwei blitzsauberen Kopfballtoren in der 65. und 67. Minute. Nachdem Oldie Karl-Josef Layher einen Freistoß an die Latte zimmerte, reagierte D`Aiello am schnellsten und markierte den viel umjubelten Siegtreffer zum 3:2.


Für den FVL spielten: Häberle, Tien-Long Van, Zobel, Buselmeier, Than-Long Van, D`Aiello, Kilic, Schmitz, Weingärtner, Ratzel, E. Zenuni, Markward, Stölzel, Layher, Gramlich.


59 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen