• Redaktion

FVL 1 - FC Vikt. Jöhlingen 0:0




Enttäuschendes Remis


Viel vorgenommen hatten sich unsere Jungs im Heimspiel gegen Jöhlingen, zählen doch Punkte gegen direkte Konkurrenten im Kampf um den Klassenverbleib doppelt. Leider sahen die Zuschauer auf dem gut besuchten FVL Sportgelände in der 1. Halbzeit davon sehr wenig. Das Spiel war sehr zerfahren von vielen Fehlpässen geprägt und so gut wie keinen Torraumszenen. Einzig ein Freistoß aus aussichtsreicher Position von Sensfuß in der 20. Minute, der aber vom Jöhlinger Torhüter locker entschärft wurde. In der 2. Hälfte dann ein anderes Bild. Unsere Mannschaft machte sofort Druck auf das gegnerische Tor und erarbeitete sich fortan eine Vielzahl sehr guter Tormöglichkeiten, die beste davon vergab Badhofer, der in der 50. Minute einen berechtigten Elfmeter leider vergab. Aber auch die Gäste waren durch einige Kontersituationen immer wieder gefährlich vor unserem Tor, glücklicherweise waren die Abschlüsse nicht gut genug, sodass Torhüter Quinones selten eingreifen mußte. Bis zum Schluß waren wir am Drücker um das goldene Tor zu erzielen, leider auch hier mit zu wenig Abschlußglück, oder der starke Jöhlinger Torhüter entschärfte. So blieb es beim torlosen Ergebnis, in Summe zu wenig um sich in der Tabelle etwas Luft nach unten zu verschaffen.


Für den FVL spielten: Quinones, Friedl, Lutz, Eisemann, Köcke, Wiedermann, Meyer, Sensfuß, Voegeding, Janneh, Badhofer, Borell, Jakubicek, Weidner

60 Ansichten

FV Linkenheim 1919 e.V.

Friedrichstaler Str. 8

76351 Linkenheim-Hochstetten

info [@] fv-linkenheim.de

Tel: 07247 / 4244

© 2020 FV Linkenheim 1919 e.V.