top of page

D2/3/4: Gelungenes Spieltagwochenende



Letzten Samstag startete der 3. Spieltag für unsere Nachwuchskicker der FVL D-Jugend.


Auf Wunsch des SC Bulach 2 wurde das Heimspiel der D4-Begnung (beide noch punktverlustfrei!) auf den kommenden Donnerstag, 18:00 Uhr verschoben.


Beim FSSV Karlsruhe 3 spielten, unter ihren Trainern Michael & Vitali, die Jungs der D3. Durch einen sehr deutlichen 1-11 Auswärtssieg zurrte die Mannschaft eindrucksvoll die Tabellenführung in der bfv-Kreisstaffel 6 fest.


Das Fehlen des Schiedsrichters in der Kreisstaffel 1 Partie der D2-Mannschaft zu Hause gegen die FC Alem. Eggenstein führte die verantwortlichen Trainer kurzfristig in ein kleines Chaos! Dankenswerterweise konnten wir spontan unseren F-Jugendtrainer Eugen als Ersatz engagieren, der die Partie, mit Unterstützung der beiden Trainerteams, souverän leitet.


Vielen Dank dafür Eugen!


Nach einer 0-1 Führung der Eggensteiner mussten diese ihren Torspieler auswechseln, der ohne gegnerische Fremdeinwirkung verletzt das Feld verlassen musste. An dieser Stelle wünschen wir ihm eine rasche Genesung und baldige Rückkehr ins Tor. Das Spiel drehte sich nun für unsere 2012er zu einem 4-1 Halbzeitergebnis. Ein hart umkämpftes Spiel endete schlussendlich mit 7-1.


Für unseren FVL traten an: Can-Deniz, Simon, Aurelio, Mufak, Nicolas, John, Damiano, Tim, Mohamed, Zubeir, Silas, Jan, Liam G., Yann, Liam W., Josua, Elia, Leon H., Arian sowie den beiden Spielführern Ben und Noel



112 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page