• Redaktion

D-Junioren: Als Staffelzweiter in die Futsal-Zwischenrunde eingezogen



Am vergangenen Sonntag galt es in der Turnhalle in Hochstetten den zweiten Tabellenplatz zu verteidigen um am kommenden  Wochenende in die Futsal-Zwischenrunde in unserer eigenen Halle einziehen zu dürfen. Von Beginn an war klar, dass es ganz eng werden würde, hatten sich doch sämtliche Zeichen gegen uns verschworen.  Nach einer Niederlage gegen die Jungs aus Daxlanden waren wir eigentlich schon ausgeschieden, erkämpften uns aber mit einem Untentschieden gegen Friedrichstal noch eine Minimalchance zumal Daxlanden im letzten Spiel mit einem Sieg gegen Hochstetten mit zwei Punkten Vorsprung an uns vorbeigezogen war. Gegen die SG Dettenheim musste somit ein Sieg her – koste es was es wolle. Als wir mit einem schönen Spielzug noch fünf Minuten endlich in Führung gingen, war der Bann gebrochen. Schnell legten wir das 2:0 nach. Nach dem Schlusspfiff und einem nie gefährdeten 4:0 war die Freude überschwenglich es doch noch geschafft zu haben.


Für den FVL spielten:  Samir V., Samuele L.F., Florian R., Mika St., Mika N.,  Luis H., Max T., Jonas H. und Julian S.

75 Ansichten

FV Linkenheim 1919 e.V.

Friedrichstaler Str. 8

76351 Linkenheim-Hochstetten

info [@] fv-linkenheim.de

Tel: 07247 / 4244

© 2020 FV Linkenheim 1919 e.V.