• Redaktion

D-Jugend Auswärtssieg



Nachdem sich die D-Jugend des FV Linkenheim im ersten Punktspiel gegen die JSG Siemens Karlsruhe 2 / FC West mit einem Unentschieden trennen musste, war es spannend wohin die Reise im zweiten Punktspiel gegen den FV Grünwinkel geht. Bei einer Mannschaft des FV Grünwinkel, die körperlich unsere Mannschaft deutlich überlegen war, konnte sehr schnell festgestellt werden, dass wenn wir nicht versuchen körperlich gegenzuhalten, ein Sieg keine Selbstverständlichkeit ist. Wie schon so oft brauchten wird wieder zu lange, um ins Spiel zu finden, so dass wir die ersten 15 Minuten ordentlich unter Druck waren. Die zweite Offensivaktion unserer Mannschaft brachte uns glücklich in Führung. Wir fanden besser ins Spiel und hatten die eine oder andere Chance. Auch unsere Defensive hatte die Gegner im Verlauf des Spiels besser unter Kontrolle. Mitte der 2. Halbzeit konnten wir unsere Führung auf ein 0:2 ausbauen. Der FV Grünwinkel gab sich nicht geschlagen versuchte mit Druck nach vorne zu spielen, so dass wir in der Schlussminute noch einen Gegentreffer hinnehmen mussten. Durch Kampf und eine gute Moral der Mannschaft konnten wir mit einem 1:2 Sieg die Heimreise antreten.


Für den FV Linkenheim spielten: Maximilian K., Davide V., Daniel Sch., Lionel Sh., Max V., Leandro R., Jonathan St., Lasse J., Tim T., Robin W., Florian M., Tim R., Ercan G., Trainer Mario T. und Wolfgang St.

55 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen