• Redaktion

Neues von den C-Junioren: 4:2 Heimsieg gegen die JSG Blankenloch/Weingarten



Nach der Auftaktniederlage gegen den Landesligist aus Nöttingen, galt es am vergangenen Samstag , weiter als Mannschaft zusammenzufinden und Fehler zu minimieren. Unerklärlich war die Nervosität zu Beginn des Spiels und die hohe Fehlpassquote die sich leider durch das Spiel hindurch zog. Gegen Mitte der ersten Halbzeit gingen wir dann verdient durch ein schönes Kopfballtor in Führung. Leider fiel nahezu im Gegenzug durch einen vermeidbaren Elfmeter der Ausgleich. Beim Stand vom 2:2 wurden die Seiten gewechselt. Die Halbzeitansprache bezüglich vergebener Chancen und Zweikampfverhalten zeigte Wirkung. Nach der Halbzeit standen wir in der Abwehr besser und verwerteten auch die herausgespielten Torchancen weshalb am Ende ein verdienter 4:2 Sieg eingefahren werden konnte.

64 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen