top of page

Karlsruher SV - FVL 1   2:3 (1:2)



Auswärtssieg beim Klassenprimus!


Nach der 0:1 Auswärtsniederlage unter der Woche beim ASV Hagsfeld nahmen wir mit einer couragierten und kämpferisch guten Leistung gegen den aktuellen Tabellenführer und Aufstiegsanwärter KSV etwas überraschend aber verdient die Punkte mit nach Hause.


Vitzdamm (3.), Beqiri (41.), sowie der zwischenzeitliche Ausgleich durch Hout (4.) sorgten für die Tore vor der Pause. Nach dem Wechsel legte Frederik Heuser zum 1:3 nach (62.Min). Walz (69.) konnte zwar noch einmal verkürzen, doch in der Folge verteidigten wir den Vorsprung bis zum Ende.


Toller Erfolg unserer Jungs und der Beleg dafür wieviel Potenzial in dieser Truppe steckt.


Bereits am kommenden Donnerstag geht es in der zweiten englischen Woche in Folge weiter, mit dem Nachholspiel gegen den FC Alem. Eggenstein, Anpfiff ist um 19 Uhr.


Für den FVL spielten: Häberle, Verständig, Köcke, Wiedermann, Beqiri, Vitzdamm, Reinhold, Heuser, Hinze, Meier, Lutz, Sturz, Irmler, Bonet


86 Ansichten

Comentarios


bottom of page