• Redaktion

FC Viktoria Jöhlingen I - FV Linkenheim I 2:2 (0:2)



Youngster Kalenica mit Doppelpack


Unser A-Jugendspieler Petrit Kalenica war bestens aufgelegt und besorgte mit einem Doppelschlag in der Anfangsphase (13. und 17. Minute) unsere frühe 0:2 Führung. Wir bestimmten in der ersten Hälfte das Spiel und verpassten das 0:3 nachzulegen. Leider wurde der Druck der Gastgeber in der 2. Halbzeit zu groß und wir konnten den Sieg nicht nach Hause bringen. In der 63. und 70. Minute markierten die Hausherren die Treffer zum 2:2. Am Ende hatten wir noch Glück bei einem Pfostenschuss gegen unser Tor. Im Ergebnis eine leistungsgerechte Punkteteilung. Erwähnenswert ist auch der (alters-) rekordverdächtige Einsatz unseres „Torwart-Oldie“ Ralf Weber über 90 Minuten.


Der FVL spielte in folgender Aufstellung: Weber, Lutz, Glutsch, Eisemann, Kalenica, Vitzdamm, Meyer, Borell, Reinhold, Kilic, Weingärtner, Friedl, Jakubicek, T. Sturz, Heuser, Häberle.

116 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Neuzugang beim FVL