• Redaktion

F1: Saisonstart mit Doppeleinsatz in Hagsfeld und Turniersieg in Ettlingen



Nach der langen Sommerpause ging es am vergangenen Sonntag endlich wieder für beide F1-Teams los.

Beim Spielefest in Hagsfeld erwischten wir einen super Start gegen Gastgeber ASV Hagsfeld und SC Neuburgweier. Lediglich gegen den Karlsruher SV mussten wir uns geschlagen geben. Trotzdem war es eine vielversprechende Leistung zum Rundenbeginn.

Anschließend ging es in Ettlingen mit dem anderen F1-Team weiter. Auch hier waren unsere FVL-Nachwuchskicker voller Tatendrang. Die ersten beiden Spiele gegen Ettlingen 1 und Alemannia Bruchhausen konnten wir souverän gewinnen. Im dritten Spiel konnten wir die zahlreichen Chancen nicht verwerten und mussten uns dem FC Viktoria Jöhlingen 1-2 geschlagen geben. Ein torloses Unentschieden gegen Alemannia Bruchhausen und einem 6-0 Sieg gegen Ettlingen 2 reichten für das Finalspiel gegen FC Viktoria Jöhlingen. Entschlossen und mit vollem Siegeswillen konnten wir das Spiel mit 4-0 gewinnen. Der Jubel über Platz 1 war riesig.


Unsere schwarz roten Farben trugen: Jonah, Max, Yann, Noah, Silas, Arian, Leon, Zubeir, Jan, Aurelio, Anton, Liam, Elia, Joel und Elias

122 Ansichten

FV Linkenheim 1919 e.V.

Friedrichstaler Str. 8

76351 Linkenheim-Hochstetten

info [@] fv-linkenheim.de

Tel: 07247 / 4244

© 2020 FV Linkenheim 1919 e.V.