• Redaktion

Erlebnisreicher Trainingstag unserer neuen E2/3









Um für die neue E-Jugendsaison gut vorbereitet zu sein,organisierte das Trainerteam am vergangenen Sonntag einen Vorbereitungstrainingstag für unsere Nachwuchskicker desJhg. 2012.

Als Schwerpunkt stand am Vormittag ein Technik- und Bewegungsparcour auf dem Plan, bevor es in den spielerischen Teil überging.

Die Mittags- und Ruhephase wurde ausgefüllt mit dem Esseneinem selbst zubereiteten Penne Bolognese Gericht, Tischkicker zocken und chillen. Die Jungs wurden in kurzen Vorträgen über drei verschiedenen Themen informiert:gesunde Ernährung, Fairplay-Verhalten als Spieler und im Team, sowie über die neue E-Jugendsaison mit ihren Neuheiten, Änderungen und Regelwerk.

Nach diesem Theorieteil stand als nächster Punkt ein Workout-Training auf dem Plan. Kombinationsübungen mit Partner und Ball, Ausdauer und Geschick zur Musik zeigte, dass diese Art von Training „Neuland“ für die jungen Kicker war. Doch auch diesen Part meisterten diese, unter der professionellen Anleitung von Gemma, mit viel Spaß.

Mit einem Obst-Snack, welcher freundlicherweise vom Marktleiter Hr. Oettinger und seinem Rewe-Team gesponsert wurde, stärkten sich die Jungs noch einmal zum bevorstehenden Schlussteil. Hier stand eine Minifußball-EM auf dem Plan. Sechs Länder mit je drei Spielern wurden per Los gezogen und bildeten den Turnierplan. Parallel lud das Trainerteam zu einem Elternabend ein, um nicht nur den Spielern, sondern auch den Eltern alle Neuheiten und Abläufe für die neue Saison mitteilen zu können.

Der abschließende 9 m König-Durchgang rundete diesen anstrengenden und ereignisreichen Tag ab.

Das Trainerteam bedankt sich bei allen Spielern für den grandiosen Einsatz und den vielen Helfer für die große Unterstützung. Nur gemeinsam sind solche Veranstaltungen machbar und zeigt, dass wir auf und neben dem Platz alle gemeinsam ein super Team bilden!

141 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen