top of page

E2: Guter Start ins Jahr 2023



Am vergangenen Sonntag (22.01.2023) ging es für die E2-Mannschaft zum ersten Turnier im neuen Jahr 2023 nach Rastatt, auf Einladung des FC Frankonia Rastatt.


Gespielt wurde in zwei Vierergruppen, welche wir dank zwei Siegen und einem Remis als Gruppenerster mit 0 Gegentoren abschließen konnten.


Danach ging es direkt ins Halbfinale. Nach gefühlt 20:0 Torschüssen für uns, konnten wir nach Ablauf der regulären Spielzeit den direkten Finaleinzug leider nicht klarmachen und mussten in die „Lotterie“. Mit viel Pech für uns entschied der Gegner das Spiel mit 7:6 nach Elfmeterschießen für sich.


Mit viel Ehrgeiz, Wille und Kampfgeist konnten wir dann das Spiel um Platz drei mit 2:0 für uns entscheiden.


Der dritte Platz wurde gebührend mit Medaillen und 80€ in bar belohnt, die direkt in Kuchen, Muffins und Fanta/Cola reinvestiert wurden.


Es spielten: Arda, Aurelio, Can-Deniz, Ianis, Mohamed, Mufak, Nicolas, Renas, Tim

74 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page