E2/3/4: Rückrundenvorbereitung läuft auf Hochtouren



Neben der hohen Trainingsbeteiligung von über 20 Spielern über die komplette Wintersaison, konnten seit Februar jedes Wochenende Testspiele für unsere drei Nachwuchsteams vereinbart werden.


Unsere 2012er zeigten bereits im Februar, bei den Vorbereitungsturniersiegen auf Kunstrasen im pfälzischen Kandel sowie in Knielingen gegen reine 2011er Teams aus Ettlingen, Karlsruher SV, sowie Gastgeber Knielingen, in welcher Form und Lage sie sein können!


Am vergangenen Samstag stand vor heimischer Kulisse ein Leistungsvergleich gegen die Astoria Walldorf und unserem Nachbarverein, der JFV Stutensee mit ihrer neuen D-Jugendmannschaft, für die anstehende Rückrunde bevor. Zu Beginn kamen unsere Jungs gegen Waldorf im 1. Spiel an unsere Grenzen. Sehenswerter Tempofußball mit Spielzügen, Umschaltspiel, über die Flügel, sowie das Zentrum, Angriffspressing und trickreichen Einzelaktionen mussten unsere Nachwuchsfußballer alles abrufen. Die 1.Halbzeit „zahlten wir noch Lehrgeld“, bevor wir uns in Halbzeit zwei mit einem leistungsgerechten und „stolzen“ Unentschieden bewähren konnten. Mit diesem Teilerfolg, der gezeigten Moral und Teamleistung, konnten die Jungs auch gegen die JFV Stutensee erfolgreich bestehen.


Am nächsten Tag fuhren wir mit einem Mix-Team der bestehenden drei Kader zum Blitzturnier nach Eggenstein. Bei herrlichen Fußballwetter und idealen Bedienung, erspielten wir gegen die zwei Teams aus Dettenheim 1+2 und Gastgeber Eggenstein einen vielumjubelten 1.Platz. Ein herzliches Dankeschön für die Organisation und Veranstaltung gilt Fabian und Thorsten mit seinem Team.


Kommendes Wochenende haben wir die TG Stein mit zwei Teams zu Gast, bevor es die Woche darauf am 26.März zum Rückrundenstart mit drei Heimspielen endlich wieder losgeht.


Alles steht „Kopf“ beim Turniersieg


150 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen