top of page

E1: Fulminanter Jahresstart mit zwei Turnierendspielen



Einen nahezu perfekten Start ins neue Jahr erwischten unsere 2012er!



Es begann, wie es im letzten Jahr endete, mit einem überragenden 2. Platz beim Kunstrasenvollbandenturnier der SG Graben/Neudorf. Ohne Niederlage in der Gruppenphase ging es als Gruppensieger ins Halbfinale. In einem spannenden Spiel konnten sich unsere schwarz-roten Talente gegen die FC Alemannia Eggenstein durchsetzen. Im Finale wartete der hessische Vertreter FV Biebrich 02, der bis dahin alles sehr deutlich gewann! Lange konnte das Spiel offen gestaltet werden, ehe die Hessen den Führungstreffer erzielten und insgesamt auch als verdienter Turniersieger die Heimreise antreten durften!


Ein großes Dankeschön an die SG Graben/Neudorf für das sehr gut organisierte Turnier

und dem jungen, zugleich souveränen Schiedsrichterteam.



Nach dem Turnier ist bekanntlich vor dem Turnier und so folgten wir am nächsten Tag der Einladung unserer Freunde aus Friedrichstal. In zwei 5er Gruppen konnten unsere FVL Kicker, ohne Punktverlust und Gegentor das Halbfinale gegen FC Forst erreichen. Diese Erfolgswelle musste auch der FC Forst mit einem deutlichen 4:0 Sieg spüren.

Im Finale ging es gegen die hochgehandelten und selektierten Perspektiv- bzw. Talentspieler vom Karlsruher SC aus der Fußballschule Eintracht Mühlburg. In einem sehr aggressiven und kampfbetonten Spiel behielten wir nach der 1:0 Führung und, zwischenzeitlichen 1:1, mit 2:1 die Oberhand. Riesenjubel über den Turniersieg und mit nur einem Gegentor in 6 Spielen, wurde unser Torspieler Züü-Neuer, als bester Torwart des Turnieres ausgezeichnet.


Unsere schwarz roten Turniersiegerfarben trugen:

Zubeir, Arian, Nicolas, Yann, Leon S., Silas, Aurelio, Liam G., Elia, Noel, Liam W. und Leon H.


Mehr Informationen zur E-Jugend sind hier zu finden.



214 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page