top of page

Auswärtssieg im AH Pokal



Unser zweites Pokalspiel fand in Hohenwettersbach statt.


Einmal mehr zeigte sich, dass es genau die richtige Entscheidung war, als Spielgemeinschaft an der Pokalrunde teilzunehmen. Wir konnten dadurch wieder mit 16 Spielern, gemischt aus Linkenheim und Hochstetten, das Spiel bestreiten.


Der Gegner bestimmte über weite Strecken der ersten Halbzeit das Spiel. Die Tore schossen aber wir. Die Torschützen waren Hubert und Lulzim. Ralf, unser Torwart der ersten Hälfte, hielt durch starke Paraden sein Tor sauber. In der zweiten Hälfte änderte sich dann aber das Spiel. Durch zwei Distanzschusstore fiel schnell der durchaus verdiente 2:2 Ausgleich. Unsere beiden Trainer Michael und Matthias reagierten umgehend. Durch gezielte Auswechslungen wurde das Spiel stabilisiert, wir hatten nun wieder die Spielkontrolle und sehr gute Einschussmöglichkeiten. Unser Siegtreffer zum 3:2 fiel dann durch ein Eigentor nach einem Eckball. Im weiteren Spielverlauf hatten wir dann wieder das Glück auf unserer Seite, denn der Gegner scheiterte mit einem Elfmeter an unserem Torwart Sinan und kurz danach mit einem Schuss an der Latte.


Somit stehen wir mit zwei Siegen aus zwei Spielen derzeit an der Tabellenspitze. Es ist wirklich schön zu sehen, wie die zwei Mannschaften aus Linkenheim und Hochstetten auch ohne gemeinsames Training zusammenwachsen und auch neben dem Platz eine starke Leistung zeigen.


Unser nächstes Pokalspiel findet am Dienstag, 18.04.2023 in Hagsfeld statt.




201 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Σχόλια


bottom of page