FV Linkenheim 1919 e.V.

Friedrichstaler Str. 8

76351 Linkenheim-Hochstetten

info [@] fv-linkenheim.de

Tel: 07247 / 4244

© 2020 FV Linkenheim 1919 e.V.

  • Redaktion

FVL 2 – Croatia Karlsruhe 3:1 (1:1)


Dritter Sieg in Folge

Durch den dritten Sieg nacheinander konnten wir die Gäste überflügeln und den Anschluss an das untere Mittelfeld herstellen. In der 21. Minute mussten wir das 0:1 hinnehmen, als wir am Strafraum den Ball verloren: Knobloch konnte den Schuss aus 16 Metern zwar noch abwehren, hatte beim Nachschuss aber keine Chance. Kurz darauf waren wir im Glück, als ein Ball gegen unsere Torlatte klatschte. Nun agierten wir mit mehr Herz nach vorne und das verdiente 1:1 in der 44. Minute durch einen Kopfball von Zobel nach einer Ecke war die logische Konsequenz. Das Spiel blieb auch in Hälfte zwei stark umkämpft Als Moreira in der 67. Minute im Strafraum der Gäste gefoult wurde, verwandelte Riexinger den Elfmeter sicher zum 2:1. Derselbe Spieler war nach einem unwiderstehlichen Dribbling von Janneh in der 86.Minute zur Stelle, und verwertete die Hereingabe zum 3:1. Für den 

FVL spielten: Knobloch, Ratzel, Leonhardt, Markward, Zobel, Moreira, Kamgang, Riexinger, Marggrander, Janneh, Kasas, Than Van, Seger, Steinfeld, Krebs, Walter, Kreis, Gaju, Knösing.


61 Ansichten