• Redaktion

Kreispokal: FV Linkenheim 1 - SG Siemens 7:3


Erster Pflichtspielerfolg in der neuen Saison

In der ersten halben Stunde waren die Gäste aus der B-Klasse gleichwertig und gingen durch Reis (2. Minute) in Führung. Unser Neuzugang Nicolas Dorn (zuletzt Rot-Weiß Rheinau, Kreisliga Mannheim) markierte nach 11 Minuten das 1:1 und Nico Ristucci kurz darauf (26.) das 2:1. Im Gegenzug kassierten wir durch Diedrichsen das 2:2, gingen dann aber noch vor der Pause durch einen Doppelschlag von Derrick Markward (35.) und wiederum Dorn (36.) mit 4:2 in Führung. In der 2. Halbzeit wurde der Klassenunterschied deutlich und Ristucci (58.), Markward (67.) und Oltion Zenuni (70.) schossen den verdienten Sieg heraus, bei einem weiteren Gegentreffer von Ceylan (63.).

Für den FVL spielten: Lohner, Friedl, Markward, Ristucci, Leonhardt, Lutz, Ratzel, Krebs, Dorn, F. Sturz, Kreis, Ritz, Riexinger, Zenuni, Knobloch.


89 Ansichten

FV Linkenheim 1919 e.V.

Friedrichstaler Str. 8

76351 Linkenheim-Hochstetten

info [@] fv-linkenheim.de

Tel: 07247 / 4244

© 2020 FV Linkenheim 1919 e.V.