• Redaktion

FC Germ. Friedrichstal 2 - FVL 1 3:1


Verdiente Niederlage Die Verbandsliga-Reserve ging bereits nach wenigen Minuten durch einen seitlich versetzten Freistoß aus 25 Metern in Führung und nutzte kurz darauf eine Unachtsamkeit in unserer Verteidigung zum 2:0. Chancen zum Anschlusstreffer durch Farag und Voegeding blieben ungenutzt, und so mussten wir in der 30. Minute nach einem Konter sogar das 3:0 hinnehmen. Insgesamt zeigten wir gegen die junge Truppe zu wenig Gegenwehr und agierten viel zu passiv. In Hälfte 2 bemühten wir uns um Schadensbegrenzung. Mehr als der Ehrentreffer von Ristucci in der 73. Minute sprang nicht heraus. Für den FVL spielten: Lohner, Badhofer, Gorenflo, Markward, B. Leonhardt, Ristucci, Voegeding, Ritz, Glutsch, Lutz, Ratzel, Farag, Kreis, Sessler, T. Sturz, Knobloch. 


36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen