FV Linkenheim 1919 e.V.

Friedrichstaler Str. 8

76351 Linkenheim-Hochstetten

info [@] fv-linkenheim.de

Tel: 07247 / 4244

© 2019 FV Linkenheim 1919 e.V.

Abschlussfahrt der C-Jugend

23.07.2018

 

„Meistercamp“ in St. Leon-Rot der C-Junioren mit Fußballgolf, Wasserski und Fußball-WM

vom 06.07.-08.07.2018 machten wir uns mit 25 Jugendlichen und sieben Betreuern auf den Weg zum Campingplatz nach St. Leon-Rot.


Nachdem die „Vorhut“ das große Verpflegungszelt aufgebaut, die Kühlschränke aufgestellt und gefüllt hatte, kamen gegen 15 Uhr die Ausflugsteilnehmer ebenfalls auf dem Campingplatz an. Schnell waren die Zelte aufgebaut und die Jungs konnten die Vorteile der tollen Anlage in St. Leon-Rot nutzen.


Bei herrlichem Sommerwetter gingen einige zum Baden und andere vergnügten sich mit
Fußballtennis auf dem Campinggelände.
Um die Fußball-WM in vollen Zügen genießen zu können, hatten wir eine mobile Sattelitenanlage und einen 55 Zoll-Fernseher im Gepäck.


Dieser kam dann nach dem Burger-Abendessen zum Einsatz und wir schauten nach kleinen technischen Anfangsproblemen das Viertelfinalspiel an.


Am nächsten Morgen stand nach dem gemeinsamen Frühstück eine Runde Fußballgolf auf dem Premiumcourt gegenüber des Campingplatzes auf dem Programm.


Hier kam es auf technische, aber auch taktische Fähigkeiten an. Einfach nur „draufhalten“ war hier definitiv nicht möglich.


Nach dem Mittagessen mit Hot Dogs wurde die Erholungsanlage mit vollen Zügen genutzt.


Wie im letzten Jahr auch, nutzen die meisten Teilnehmer die Wasserskianlage des St.Leoner-Sees.


Zuerst starteten einige am Anfängerlift, aber nach und nach wagten immer mehr die große Runde um den See.


Abends war dann ein Grill- und WM-Abend angesagt.


Zum Spiel Kroatien gegen Russland kamen immer mehr „Zuschauer“ von anderen Zeltplätzen und so entstand ein tolles „public viewing“ bei uns.


Zum späten Abend war dann doch die Müdigkeit bei den meisten zu spüren und alle gingen in die Zelte.


Am Sonntagmorgen stand nach dem Frühstück dann der Abbau der Zelte an.
Dies ging ratzfatz von statten und so hatten einige nochmals Zeit, ein wenig Wasserski zu fahren.


Gegen 12 Uhr mittags war es dann soweit. Alle Jungs waren abgeholt und ein toller Ausflug war zu Ende.

Wie bereits im vergangenen Jahr war die Campingverwaltung sehr vom Auftreten und Verhalten unserer Jungs angetan, was bei einer solch großen Gruppe mit Jugendlichen nicht immer der Fall ist.

Einen herzlichen Dank an alle Teilnehmer, die Betreuer, die Aufbauer, die Fahrer, die Salat- und Kuchenspender und an die Eltern, die uns besucht haben und gemeinsam mit uns ein
paar schöne Stunden verbracht haben. 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Please reload