FV Linkenheim 1919 e.V.

Friedrichstaler Str. 8

76351 Linkenheim-Hochstetten

info [@] fv-linkenheim.de

Tel: 07247 / 4244

© 2019 FV Linkenheim 1919 e.V.

FC Alemannia Eggenstein  - FV Linkenheim 2:2 (2:1)

07.12.2016

 

Starke Leistung beim Tabellenführer

Eggenstein legte los wie die Feuerwehr und ging in der 17. Minute durch einen herrlichen Seitfallzieher mit 1:0 in Führung. Auf der Gegenseite blieb ein elfmeterwürdiges Foul an David Scheuver ungeahndet. Als der Herbstmeister in der 24. Minute durch einen unhaltbaren Schuss in den Winkel das 2:0 erzielte, sah es gar nicht gut aus für uns. Aber nach ersten zaghaften Vorstössen in Richtung Eggensteiner Tor konnten wir das Spiel immer mehr an uns reißen und kamen zu guten Möglichkeiten. Mit dem Halbzeitpfiff legte Norman König den Ball am herausstürmenden Torhüter vorbei und erzielte aus unmöglichem Winkel aus 18 Metern Entfernung den 2:1 Anschlusstreffer. In der 2. Hälfte machten zunächst wir das Spiel und drängten auf das Ausgleichstor. Hubert Badhofer scheiterte per Kopf aus 7 Metern, Joshua Voegeding ebenso mit einer Volley-Abnahme von der Strafraumkante und bei einem Flugball von Florian Sturz über den Torwart hinweg hatten wir schon der Torjubel auf den Lippen, aber die Kugel strich um Zentimeter am Tor vorbei. Auf unserer Seite waren wir bei einem Freistoß im Glück, den Sebastian Friedl gerade noch per Kopf an den Außenpfosten lenken konnte. In der 77. Minute dann der verdiente Treffer zum 2:2 durch Timo Kreis, der aus 20 Metern einen Aufsetzer in das Tor platzierte. Die Schlussoffensive der Hausherren überstanden wir ohne weiteren Gegentreffer, da Sascha Lohner in der Nachspielzeit noch einen gefährlichen Kopfball entschärfen konnte. Unter dem Strich eine gerechte Punkteteilung!

 

Es spielten: Sascha Lohner, Sebastian Friedl, Hubert Badhofer, Joshua Voegeding, Derrick Markward, Tobias Gorenflo, David Scheuver, Bastian Leonhardt, Stefan Leonhardt, Norman König, Florian Sturz, Timo Kreis, Nico Ristucci, Kevin Ratzel, Elidon Zenuni, Thomas Sturz, Ralf Weber.

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Please reload