FV Linkenheim 1919 e.V.

Friedrichstaler Str. 8

76351 Linkenheim-Hochstetten

info [@] fv-linkenheim.de

Tel: 07247 / 4244

© 2019 FV Linkenheim 1919 e.V.

FV Linkenheim 2 - FC Viktoria Jöhlingen 1:2 (0:1)

14.11.2016

Engagierter Auftritt 

Gegen den Tabellenvierten zeigten wir eine engagierte Lestung. In Hälfte eins waren die Spielanteile ausgeglichen und Chancen waren hüben wie drüben Mangelware. Nach 15 Minuten wurden den Gästen ein Strafstoß zugesprochen, der zum 0:1 verwertet wurde. Kurz vor dem Seitenwechsel setzte Thami Bouchnafa einen Kopfball nur Zentimeter neben den Pfosten. Direkt nach dem Pausentee wurde Florian Nees im Strafraum von den Füßen geholt und Florian Sturz verwandelte den fälligen Elfmeter sicher zum 1:1. Danach übernahm Jöhlingen das Kommando und erhöhte den Druck. Um Minute 60 herum konnte Torwart Ralf Weber mit 2 Glanzparaden das Unentschieden retten. Kurz darauf war er im Hintertreffen, als nach einem Freistoß per Kopf das 1:2 fiel. In der Schlussphase warfen wir nochmals alles nach vorne. Bouchnafa kam 8 Meter vor dem Tor frei zum Schuss, zielte aber daneben. Und Felix Lutz setzte nach einer Ecke seinen Kopfball an die Latte. Schade!

 

Für den FVL spielten: Ralf Weber, Kevin Goga, Niklas Scheuver, Felix Lutz, Sebastian Friedl, Maximilian Stutz, Julian Jakubicek, Thami Bouchnafa, Marc Schmidt, Florian Sturz, Manuel Walter, Florian Nees, Nicolas Gkogkidis, Maurice Rickfelder.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Please reload