top of page

FVL 1 - FV Fort. Kirchfeld 2    0:1    |    FVL 2 - SW Mühlburg 1    1:2



FVL 1 - FV Fort. Kirchfeld 2    0:1 (0:0)


Heimpleite im Kellerduell


Eigentlich hätte das Spiel 4:4 ausgehen müssen, die Vielzahl an Chancen auf beiden Seiten blieben sträflich ungenutzt. Eine jedoch nutzte die Reserve der Fortuna aus Kirchfeld durch den eingewechselten El Oubaidy (59.) was auch zum Sieg reichte.


Mit dieser erneuten Niederlage hängen wir weiter tief im Tabellenkeller und müssen aufpassen nicht noch von den aufkommenden Rußheimern überholt zu werden.


Für den FVL spielten:

Paseka, Buchleither, Köcke, Beni, Vitzdamm, Sturz, N. Paseka, Weingärtner, Hübner, Verständig, Penner, Itte, Kastrati, Walendzik, Niekiforov




FVL 2 - SW Mühlburg 1    1:2 (1:1)


Erste Niederlage unter Walter


Nun hat es unsere Zweite doch erwischt und erlitt unter Trainer Walter ihre erste Niederlage, wenngleich auch unnötig. Gegen das Spitzenteam der Liga gingen wir durch Grether früh in Führung (13.) und hatten eigentlich alles im Griff. Kurz vor der Halbzeit dann der Ausgleich der Gäste durch Muuse (44.), denen in der 73. Minute auch der Siegtreffer durch Osaze gelang und somit alle drei Punkte entführten.


Für den FVL 2 spielten:

Häberle, Stampfer, Ratzel, Ritz, Pape, Freittag, Rastetter, Walendzik, Seger, Buchleither, Grether, Mbark, Hartlieb, Siesing, Ziegler, Höpfner



101 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page