top of page

Eigengewächs verlässt den FV Linkenheim



Nach 19 Jahren FV Linkenheim verlässt unser erster Mannschaftsspieler Felix Lutz den Verein in Richtung Ottersdorf.


Im frühen Jugendalter begann Felix beim FV Linkenheim mit Fußball, wo er die gesamte Jugend und neun Jahre Senioren dem Verein treu blieb.


Aus privaten Gründen (wohnt in Rastatt) will er sich auch aufgrund seiner Heirat und bevorstehenden Vaterschaft einen Verein in der Nähe suchen.


Felix war sich nie zu Schade trotz dem weiten Weg von Rastatt ins Training und zu den Spielen dem FV Linkenheim treu zu bleiben.


Auch viele Urlaubstage opferte er um sonntags spielen zu können, da er als Polizist oftmals auch an diesen Tagen arbeiten muss.


Mit Felix verliert der Verein einen sehr beliebten und zuverlässigen sowie guten Spieler, der beim FV Linkenheim mit seiner Familie immer willkommen ist.


Wir wünschen Ihm und seiner Frau Sarah privat sowie sportlich alles erdenklich Gute. Wir werden Ihn in jeglicher Hinsicht vermissen.


Lieber Felix, danke für alles,

247 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page